Sie sind hier: IServ
mögliche Geräte (siehe Empf.):
Tablet 10 Zoll, 150-250€
Tablet 8 Zoll, ca. 100€
Net-/Ultrabook 13 Zoll, ab 250€

IServ Portalserver der Steinschule

-> zur IServ Plattform der Steinschule

-> zur Nutzungsordnung IServ+WLAN

Mit Beginn des Schuljahres 2015/16 haben wir als Pilotschule der Stadt Neumünster und als Modellschule des Landes Schleswig-Holstein eine digitale Lernplattform, an die ein sogenanntes „Bring-Your-Own-Device-System“ (BYOD) gekoppelt ist, an unserer Schule in Betrieb genommen.

Gleichzeitig mit der Anmeldung ins Schul-WLAN erhält jeder Zutritt zu einer schulinternen Lern- und Informationsplattform – dem Schulportalserver ISERV (www.iserv.eu). Diese Plattform ist ebenfalls von zuhause aus über den Internetzugang der einzelnen Familien zu erreichen und wird zukünftig Material- und Klassenräume enthalten, in denen die entsprechenden Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler Aufgaben, Lösungen, Umfragen, Software- und App-Empfehlungen und aktuelle Informationen die Klasse oder den Einzelnen betreffend austauschen und untereinander weitergegeben können. Wir werden z. B. nach und nach alle Unterrichtsmaterialien in digitaler Form als PDF-Dokumente auf diese Plattform stellen.

Zur Anschaffung eigener Mediengeräte werden wir noch Empfehlungen auf den anstehenden Informationsveranstaltungen und über unsere Internetseite (->Geräteempfehlungen) geben. Das Betriebssystem des Gerätes spielt keine Rolle, da die Lernplattform ISERV die erforderliche Einheitlichkeit darstellt. Diese ist z. B. von hier aus dem Inter- oder dem Intranet als Webdokument erreichbar und dies leistet jedesBetriebssystem.

Eigene Geräte werden allerdings nicht über den Schulträger – wie ja auch schon die Handys – versichert. Daher werden wir auf den Fluren, direkt bei den Klassen sogenannte Laptopschließ- und Ladefächer, die sich z. B. jeweils drei SuS zusammen beim Aufsteller anmieten könnten, installieren lassen. Besonders unter Berücksichtigung des sozialen Aspektes und dem Ausfall eigener Geräte hält die Schule auf jedem Flur einige phasenweise zu leihende Tablets auf jedem Geschoss zur Verfügung. Weiterhin wird die Lernplattform von jedem der ca. 100 festen PCs der Schule aus zu erreichen sein.

-> zur IServ Plattform der Steinschule

 

siehe dazu auch:
-> Modellschule digitales Lernen
-> verbundene Netzwerkarbeit
-> Infobrief 1 zum digitalen Lernen (PDF-Dokument)
-> Infobrief 2 zum digitalen Lernen (PDF-Dokument)
-> Infobrief mit Geräteempfehlungen (PDF-Dokument)
-> Medienkonzept der Schule (PDF-Dokument)

Twitter YouTube RSS-Feed